Fragen

Wie lange dauert ein Spiel?

Die Spieldauer beträgt in etwa 30–45 Minuten, abhängig von der Anzahl der Mitspieler.

Wie viele Spieler können mitspielen?

Das Spiel ist für 2–6 Spieler konzipiert, kann aber auch zu 8 gespielt werden. Weil mit der Anzahl der Spieler die Spieldauer steigt, empfehlen wir bei 6 oder 8 Spielern, in Zweierteams zu spielen, wobei jedes Team eine gemeinsame Auftragskarte zieht.

Was tun, wenn …


ich weder Penunzen, noch Karten auf der Hand habe?
 
Du musst aussitzen, um wieder zu Geld zu kommen.
ich auslegen könnte, aber noch eine dieser Karten abwerfen muss?
Du musst abwerfen, um Deinen Spielzug zu beenden und kannst daher nicht auslegen.

ich Koalitionskarten, die ich schon einmal ausgelegt habe, wieder neu auslegen könnte?

Mach das und erhalte dafür nochmals 3 Penunzen aus Bank.

ich eine zweite Koalitionsfarbe auslegen muss?

Bei Dreierkoalitionen kann es vorkommen, dass Du von zwei Farben 3 Koalitionskarten besitzt und auch auslegen musst, ohne gewonnen zu haben.

ich meinen Auftrag eigentlich erfüllt habe, aber noch nicht am Zug bin?

Du musst bis zu Deinem nächsten Spielzug warten.

ich vor meinem Spielzug nur noch eine ausgelegte Koalitionskarte aktivieren muss, um zu gewinnen?

Aktiviere die Karte, und Du hast gewonnen.

die Bank über keine Penunzen mehr verfügt (Staatsbankrott)?

Alle Spieler und die Wahlkasse zahlen zur Stützung des Finanzmarktes die Hälfte Ihres Vermögens in die Bank ein. Bei ungeraden Summen wird der Betrag abgerundet.

der Ziehstapel aufgebraucht ist (Reformstau)?

 

Der Ablagestapel wird neu gemischt und dann die oberste Karte daneben aufgedeckt.