Willkommen

«Ein tolles Geschenk für jeden politisch interessierten Menschen.»
Aus dem Artikel «Von Gewinnern und Verlierern», erschienen im Solinger Tageblatt am 25.10.2011.

«Selten hat ein eigentlich pädagogisch aufgebautes Spiel so viel Spaß gebracht.»
Aus dem Artikel «Machtwechsel mit Merkel», erschienen in der Heilbronner Stimme am 13.12.2011.

«Machtwechsel ist ein rasch erlerntes Kartenspiel, das die ganze Bandbreite politischer Ränke bietet - von Misstrauensvotum über Parteispenden bis zum unerwarteten Comeback (gegen Zahlung in die Wahlkasse natürlich!).»
Aus dem Artikel «Das politische Spiel», erschienen in der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung am 15.10.2011.

«Was es bietet, ist ein spielerischer Zugang zum Thema Politik und zur politischen Geschichte Deutschlands. Aber auch bereits politisch Interessierte werden Spaß haben, den Mitspieler einem Bürokratieabbau zu unterziehen.»
Aus dem Artikel «Trumpfkarten», erschienen im Tip (Berliner Stadtmagazin) am 21.12.2011.



Leider kann Ihr Browser die Datei nicht abspielen, hier also ein Direktlink zum Interview.


WDR Radiointerview vom 14.12.2011 mit dem Spieleautor für den Sender Funkhaus Europa
(ca. 4 Min. 20).

Es folgt ein Auszug aus einem Beitrag zur Essener Spielmesse, erschienen auf donnerTV am 23.10. 2011. Es zeigt ein Interview mit dem Spieleautor Ralf Krause.